Aktuelle Immobilienangebote in Köln:

Objekt 5 von 6
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Erfstadt: INDIVIDUELLES WOHNEN und ARBEITEN auf GROSSEN GRUNDSTÜCKE in ERFSTADT - KÖTTINGEN

Objekt-Nr.: 2116
  • Rückansicht Haus
  • Garten/Abstellraum bzw. Anbau
  • Front Ansicht Haus
  • EG: überdachter Eingang
  • Flur mit Oberlicht zum Garten
  • Terrasse Garten
  • EG: offene Küche Wohnzimmer
  • EG: offen Küche
  • EG: Wohnzimmer
  • EG: Diele
  • EG: Wannen Duschbad mit Sauna
  • OG: Atelier
  • OG: Atelier Zugang Galerie
  • OG: Balkon
  • OG: Schlafzimmer
  • OG: Arbeitszimmer
  • OG: Flur
  • OG: Duschbad
  • DG: Galerie
  • Werkstatt
  • überdachte Zufahrt Garage
  • Lager ehemals Garage
  • Lager 2 ehemals Garage
  • Heizraum
  • Waschküche
  • Abstellraum bzw. Anbau
  • Keller
  • DG nicht ausgebaut
  • Grundriss: EG
  • Grundriss: OG
  • Grundriss: DG
Rückansicht Haus
Garten/Abstellraum bzw. Anbau
Front Ansicht Haus
EG: überdachter Eingang
Flur mit Oberlicht zum Garten
Terrasse Garten
EG: offene Küche Wohnzimmer
EG: offen Küche
EG: Wohnzimmer
EG: Diele
EG: Wannen Duschbad mit Sauna
OG: Atelier
OG: Atelier Zugang Galerie
OG: Balkon
OG: Schlafzimmer
OG: Arbeitszimmer
OG: Flur
OG: Duschbad
DG: Galerie
Werkstatt
überdachte Zufahrt Garage
Lager ehemals Garage
Lager 2 ehemals Garage
Heizraum
Waschküche
Abstellraum bzw. Anbau
Keller
DG nicht ausgebaut
Grundriss: EG
Grundriss: OG
Grundriss: DG
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
50374 Erfstadt
Rhein-Erft-Kreis
Nordrhein-Westfalen
Preis:
595.000 €
Wohnfläche ca.:
216 m²
Grundstück ca.:
696 m²
Zimmeranzahl:
5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Etagenanzahl:
1
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57 % des Kaufpreises einschl. Mehrwertsteuer
Nutzfläche ca.:
51 m²
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
2
Keller:
voll unterkellert
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2015
Verfügbar ab:
nach Absprache
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
EINFAMILIENHAUS auf TRAUMHAFTEN GRUNDSTÜCK.

Dieses Haus zeichnet sich durch seine individuelle Bauweise auf einem ca. 696 m² großen Grundstück aus. Diese Individualität spiegelt sich schon beim Betreten des Hauses nieder, durch die vollständige Überdachung vom großzügigen Eingangsbereich und dem integrierten Flur im Eingangsbereich. Der erste Blick vom Eingangsbereich vom Anwesen führt auf den überdachten Flur (im Eingangsbereich) mit Oberlichtern (Wintergarten Charakter durch bodentiefe Flügeltüren zum Garten) und einen traumhaften Blick in den großzügigen Garten mit Schwimmbad. Das Haus verfügt über eine Wohnfläche von ca. 216 m² und eine Nutzfläche von ca. 51 m². An der linken Seite ist eine Garage angesiedelt mit davor liegender Einfahrt bzw. Stellplätzen. Aktuell wird die Garage zu Lagerzwecke genutzt.

Der vordere Gebäudeteil des Wohnhauses wurde vermutlich um 1930 (geschätzt) errichtet und ist Teilunterkellert. Um 1993-94 wurde das Haus renoviert und auf die aktuelle Aufteilung erweitert. 2015 wurde das Haus gedämmt, die Fassade neu gestrichen und die daraus resultierenden weiteren Tätigkeiten durchgeführt.

Das Haus verfügt im EG über einen großzügigen Eingangsbereich und Eingangsflur. Von hier aus gelangt man bequem zum Garten, zur Werkstatt, zu den anliegenden Nebengelasse (beheizte Waschküche, Heizungsraum und Tankraum) und dem Wohnhaus. Im Wohnhaus ist im EG ein Flur mit Treppe zum OG, ein Badezimmer mit Sauna und ein Wohnzimmer mit offener Küche angesiedelt. Im hinteren Bereich vom Wohnzimmer befindet sich eine weitere Treppe zum OG und ein Treppenabgang zu dem ursprünglichen Keller.

Im Obergeschoss sind, zwei Flure mit jeweils einer Treppe, drei weiter Schlafzimmer (ein Schlafzimmer mit Balkon) und ein Duschbad. Von dem Atelierzimmer führt eine Treppe zum DG.

Im DG ist ein offenes Galeriezimmer mit dahinterliegen Stauraum im noch nicht ausgebauten Dachgeschoss.

Die ursprünglichen Grundrisse entsprechen teilweise nicht der aktuellen Aufteilung.

Durch die individuelle Aufteilung von dem Haus bieten sich optimal Möglichkeiten für die spezifischen Bedürfnisse seines Bewohners. Dieses sind optimale Möglichkeiten für Wohnen und Arbeiten unter einem Dach.

Bei schönen Sonnentagen bietet der traumhafte Garten mit Schwimmbad, ausreichend Fläche zum ausgiebigen Entspannen. Aufgrund der Wärmepumpentechnik für das Schwimmbad mit seiner speziellen Abdeckung kann dieses schon früh im Jahr genutzt werden. Bei schlechtem Wetter kann man den Blick ins Grüne oder noch ein paar sonnige Momente, im überdachten Flur genießen. Im Winter lädt das geräumige Wohnzimmer mit der harmonisch offen integrierten Küche zum angenehmen Verweilen ein.

Ein HAUS zum WOHLFÜHLEN und vielen MÖGLICHKEITEN.

(siehe Fotos und Grundrisse)

AUFTEILUNG:

EG: Eingangsbereich, Eingangsflur, Werkstatt, Waschküche, Heizungsraum mit anliegenden Tankraum, Eingang Wohnhaus, Flur mit Treppe zum OG, Badezimmer mit Dusche und Sauna, Wohnzimmer mit offener Küche und Treppe zum OG und eine Treppe zum Keller

OG: Flur vorne, Schlafzimmer, Arbeitszimmer, Atelier mit Treppe zur Galerie und Zugang zum Balkon, Duschbad, Flur hinten

DG: offene Galerie mit dahinterliegen noch nicht ausgebauten Dachgeschoss

(siehe Grundrisse)

Der auf dem Grundriss EG / Fotos zusätzlich dargestellte Abstellraum/Anbau mit Nebenräumen ist nicht in der Flächenberechnung berücksichtigt, da dieses Bauteil nicht genehmigt bzw. bauaufsichtlich aktuell nur geduldet wird.

Auf Anfrage lassen wir Ihnen gerne eine 360° virtuelle Besichtigung vom Objekt zukommen.
Ausstattung:
- ca. 696 m² großes Grundstück

- 2015 wurde das Haus gedämmt und die Fassade gestrichen

- Einfahrt mit Stellplätzen

- Garage (aktuell zu Lagerzwecke genutzt)

- Atelierzimmer mit Balkon und darüber liegenden offenem Galeriezimmer

- Flur zur Terrasse bzw. Garten mit Oberlichtern (Wintergarten Charakter durch bodentiefe Flügeltüren)

- vollständige Überdachung vom Eingangsbereich

- großzügiger Garten mit Schwimmbad

- im EG ein Wannenbad mit Sauna und im OG ein Duschbad

- Wohnzimmer mit offener Küche inkl. EBK

- mögliche Ausbaureserve im noch nicht ausgebauten Teil vom Dachgeschoss

- Gartenhaus

- Nebengelasse: Werkstatt, alter Keller, Waschküche, Heizungsraum und Tankraum

usw.
Lage:
WOHNEN in Erftstadt – KÖTTINGEN.

Das Grundstück liegt im nordöstlichen Stadtbereich der Stadt Erftstadt, im Ortsteil Köttingen, an der südwestlichen Straßenseite der Peter-May-Straße.

Die Peter-May-Straße ist von der Luxemburger Straße (B 265) in nord- westlicher Richtung erreichbar und führt über Erftstadt-Kierdorf-Türnich nach Kerpen.

Die Anbindungen an das örtliche und überörtliche Straßenverkehrsnetz sind für den Ortsbereich von Erftstadt-Köttingen als gut zu bezeichnen. Die Stadt Erftstadt mit ihren umliegenden Vororten ist mit Bussen der RVK gut erschlossen. Ein Haltepunkt der Buslinie 975 in Richtung Brühl über Erftstadt-Liblar sowie in Gegenrichtung nach Grevenbroich über Kerpen-Horrem und der Buslinie 977 nach Erftstadt sowie in Gegenrichtung nach Frechen über Kerpen-Türnich liegt wenige Gehminuten vom Haus entfernt an der Peter-May-Straße Ecke Längsbusch.

Die BAB-Anschlußstelle Erftstadt (A 61) mit Zufahrt zum BAB-Kreuz Bliesheim ist von der Peter-May-Straße über die Köttinger Straße - Umgehungsstraße - Carl-Schurz-Straße in ca. 8 - 10 Autominuten erreichbar.

Ein Geschäft für Güter des täglichen Bedarfs ist in Köttingen füßläufig zu erreichen. Grund- und weiterführenden Schulen, Krankenanstalten, Stadtverwaltung und Post sind in Erftstadt angesiedelt.

(siehe Karte)
Sonstiges:
Da das Objekt bewohnt ist, verhalten Sie sich bitte diskret.

Auf Anfrage lassen wir Ihnen gerne eine 360° virtuelle Besichtigung vom Objekt zukommen.

Für weitere Informationen, Fotos oder ein Besichtigungstermin stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Dieses Angebot ist nur für den Empfänger bestimmt, der bei Weitergabe an Dritte für unsere Courtage haftet. Die Annahme, Verwertung und Weitergabe unserer Angebotsdaten begründen einen Maklervertrag.

3,57 % Käufer-Provision inkl. MwSt. vom beurkundeten Kaufpreis, verdient und fällig mit notarieller Beurkundung des Kaufvertrages. Wir haben einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen (§ 656 c BGB).

Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Alle Angaben beruhen auf Informationen vom Eigentümer.

Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Die Besichtigung des angebotenen Objektes oder die Aufnahme von Verhandlungen mit dem Eigentümer sind gleichbedeutend mit der Anerkennung unserer Geschäfts- und Provisionsbedingungen.
Provision:
3,57 % Käufer-Provision inkl. MwSt. vom beurkundeten Kaufpreis, verdient und fällig mit notarieller Beurkundung des Kaufvertrages. Wir haben einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen (§ 656 c BGB).
Ihr Ansprechpartner
 



Bezner Immobilien GmbH
Herr Armin Bezner

Bonner Straße 276
50968 Köln
Telefon: +49 221 7193159


Zurück zur Übersicht